Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

“Hoffnung to go”, “Hoffnung zum Mitnehmen”…

… heißt die Outdoor-Aktion, bei der vor Ostern sieben Kreuze an den vier Predigtstätten in unserer Gemeinde aufgestellt werden. Von Palmsonntag bis zum Sonntag nach Ostern, also vom 28.03. bis zum 11.04.2021, können die Kreuze besucht werden.

Die Kreuze zeigen christliche Impulse  zu Karfreitag und Ostern.

Am Gemeindehaus in Eickhorst und am Johannes-Gemeindehaus werden die Kreuze auch im Vorbeifahren zu sehen sein.An der Hiller Kirche und am Eingang der Kapelle in Südhemmern laden geschützte Ecken den Spaziergänger ein zum kurzen Innehalten.Dort kann man  auch einem dreiminütigen Poetry-Slam-Text zuhören und den Gedanken nachspüren.

Die grundsätzliche Idee stammt vom “Sinnenpark Bibel erleben” aus Süddeutschland. Für die Umsetzung und einige Ergänzungen in unserer Gemeinde danken wir Bärbel Meier, Heike Wittemeyer,  Ines Bultmann, Ingrid Lange, Karlheinz Breuer und Veronika Hußmann.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Osterzeit mit bewegenden und Glauben stärkenden Erlebnissen und Begegnungen.Ev.-luth. Kirchengemeinde Hille

Carsten Waldminghaus
Dorfstraße 33
32479 Hille
Deutschland
0163-6822313
waldminghaus@kirchengemeinde-hille.de

 

Zurück zum Anfang